Geschichtlicher Überblick

  • 1511 Beginn des Schützenwesens in Tirol durch Kaiser Maximillian
  • 1703 Freiheitskämpfe bei Pontlatz gegen die Bayern
  • 1809 Freiheitskämpfe bei Pontlatz gegen die Franzosen & Bayern
  • 1903 Gründung der Schützenkompanie Fiss
  • 1909 Fahnenweihe, Schützentrachten, Festumzug in Innsbruck
  • 1938 Entwaffnung durch die NSP
  • 1946 Wiedergründung der Schützenkompanie Fiss

gruendungsmitglieder_kompanie_fiss.jpgkompanie_fiss_1984.jpgprozession-schtzen-alt_2.jpg

zu den geschichtlichen Details

Gründungsmitglieder 1946

Als erste Kompanie im Bezirk Landeck im Tiroler Oberland wird in Fiss die Schützenkompanie nach dem Zweiten Weltkrieg wieder gegründet.

 

Um Tiroler Brauchtum und Tradition zu schützen und zu ehren.

zu den Gründungsmitgliedern